Bauantrag

Das Grundstück ist erschlossen und liegt frei, das Haus ist geplant, jetzt fehlt nur noch die Baugenehmigung. Bauanträge müssen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben der jeweiligen Landesbauordnung für baugenehmigungspflichtige Bauvorhaben beantragt werden. Mit dem Bauantrag zeigt der Bauherr der Bauaufsichtsbehörde an, dass er um eine Genehmigung des geplanten Vorhabens bittet. Der Bauantrag sowie alle weiteren Bauantragsformulare und die Baueingabepläne müssen von Ihnen als Bauherr/in und dem bauvorlageberechtigten Entwurfsverfasser unterschrieben sein und können erst dann bei der zuständigen Genehmigungsbehörde eingereicht werden. In der Regel prüft die zuständige Behörde anhand des Antrags, ob das geplante Bauvorhaben den geltenden Vorschriften entspricht und stellt bei Einhaltung der Vorschriften eine Baugenehmigung aus.

Scroll to Top