Traufe

Die Traufe, auch Dachtraufe genannt, ist der untere Abschluss einer geneigten Dachfläche und gleichzeitig die Tropfkante des Daches bei Regen. Aus diesem Grund wird an der Traufe die Entwässerungsrinne angebracht. Durch die Rinne wird das anfallende Regenwasser über Fallrohre abgeleitet.

Scroll to Top